Infolge der Corona-Probleme 

bleibt der von der Vollversammlung 2019  gewählte Vorstand 

bis 2021 im Amt.

Siehe „Unser Vorstand

Kostenlose Basisinformationen zum Obstbaumschnitt

Unsere Mitglieder

Margarete Wrzosek (Tel. 0178 4910136)

Andrea Naujoks (Tel. 0177 9131526, Garten 720) und

David Schmidt (Tel. 0174 2119983, Garten 712)

haben ein Obstbaumschnitt-Seminar besucht und geben ihr dort erworbenes Wissen gern und kostenlos an unsere Mitglieder weiter.

Unsere Jahreshauptversammlung 

ist auf unbestimmte Zeit verschoben.


Bitte lesen Sie den nachfolgenden Brief  unseres  Vereinsvorsitzenden,

Josef Schäfer

Liebe Gartenfreunde

die Corona-Pandemie schränkt auch weiterhin unser Vereinsleben stark ein. 

Bereits die für den 22. März 2020 angesetzte Jahreshauptversammlung mussten wir absagen, da es in der damaligen Situation nicht gestattet war, eine derartige Veranstaltung durchzuführen.


Leider hat sich die Situation, anders als erhofft, nicht verbessert. Im Gegenteil, die Lage spitzt sich weiter zu. Deshalb werden wir in diesem Jahr gänzlich auf die Durchführung der Jahreshauptversammlung verzichten. Dies ist gemäß unserer Vereinssatzung legitim, wenn keine Wahlen oder wesentliche Veränderungen anstehen, welche einer Abstimmung in der Jahreshauptversammlung bedürfen.

Abhängig von der Entwicklung der Pandemie im kommenden Frühjahr, werden wir entscheiden, wann die Jahreshauptversammlung im Jahr 2021 stattfinden kann. Die Situation wird von uns weiterhin beobachtet und stetig bewertet. Sobald sich eine deutliche Verbesserung der Pandemie eingestellt hat, werden wir unser Vereinsleben wieder aufnehmen können.


Im Namen des gesamten Vorstands des Kleingärtnervereins Flügelrad e.V. wünschen wir Euch und euren Familien sowie allen Freunden unseres Vereins alles Gute und Beste Gesundheit.


Josef Schäfer

Vorsitzender

Kleingärtnerverein Flügelrad e.V.

Die Sprechstunden des Vorstandes fallen auf Grund der Corona-Bestimmungen bis auf Weiteres aus!

Wir informieren Sie an dieser Stelle,wenn die regelmäßigen Sprechstunden wieder stattfinden.


Für dringende Probleme nutzen Sie bitte das Kontaktformular!

Ablesen der Wasseruhren und Abdrehen der Wasserzufuhr


Am Samstag, dem 30. 10.2021 werden die Wasseruhren abgelesen.

Hier unser Zeitplan für das Ablesen der Wasseruhren: 

300er  Gärten in der Zeit von ca.10:00 bis ca.11:00 Uhr  

500er  Gärten in der Zeit von ca.11:00 bis ca.12:30 Uhr

 700er  Gärten in der Zeit von ca.12:00  bis ca.14:00 Uhr

Bitte ermöglichen Sie uns in den angegebenen Zeitfenstern den uneingeschränkten Zugang 

zu Ihrem Garten und heben die Abdeckungen zur Wasseruhr ab. 

Bitte reinigen den Wasserschacht, damit wir uneingeschränkt die Wasseruhren ablesen können. 

Wir berechnen Ihnen 5,-€ für das Nichtabheben der Abdeckung und 10,-€, wenn der Zugang zum Garten nicht möglich ist. Für den äußersten Notfall akzeptieren wir, dass Sie Ihre Uhr selbst ablesen und uns ein Foto und folgende Informationen übermitteln: Zählernummer, Zählerstand,   Name und Gartennummer.  


Am Sonntag, dem 31.10.2021 werden wir die Wasserzufuhr schließen.

Hierzu ist es erforderlich, dass alle Wasserabsperrhähne geöffnet bleiben, 

damit die komplette Anlage leerlaufen kann.

An verschiedenen Absperrhähnen befindet sich zusätzlich eine Entlüftungsschraube. 

Auch diese muss geöffnet sein.

Bitte schützt im eigenen Interesse die Wasseruhren vor Frost!



Copyright (c) 2021 Kleingärtnerverein Flügelrad e.V. Köln-Bilderstöckchen